SPASS GARANTIERT!


Unser neues Outdoor-Training ist da.
Buchen Sie ein Me-Mover Training mit Andreas Wilms.
Während des Lockdown ist hier nur das Einzeltraining und das Familienprogramm buchbar.
Weitere Informationen im Bereich "Spezialprogramme" hier

Bis auf unbestimmte Zeit bleiben die vertrauten Kurse noch online.
Happy Bauch läuft weiter über Anja Kahl - Familientraum Essen.
Unsere Physiotherapie läuft ganz normal wie geplant weiter!
Medizinische Massagen dürfen auch in der Zeit des Lockdown hier im Physiohaus MH stattfinden. Bei Fragen rufen Sie uns gerne an.

Andreas Wilms, unser neuer Massagetherapeut und Nährstoffexperte stellt sich hier in Kürze vor.

Den aktuellen Online-Kursplan gibt's hier, aktuelle Meldungen rund um unser Angebot in unseren News oder auf Facebook.

Unsere Coronabestimmungen finden Sie unter Aktuelles.

Corona Bestimmungen im Physiohaus MH

BEVOR IHR ZU DEN KURSEN KOMMT, LEST BITTE DIESE BESTIMMUNGEN FÜR DIE TEILNAHME:

1. Bleibt bitte noch ein wenig zu Hause, wenn Ihr grippeähnliche Symptome aufweist, oder Kontakt zu Corona-infizierten Personen hattet.
2. Beim Betreten des Physiohauses MH tragt bitte eine Atemmaske und haltet den 1,5 m Abstand ein.
3. Kommt bitte der Einfachheit halber direkt in Sportkleidung. Bringt Euch für hinterher gerne ein frisches T-Shirt mit, was Ihr natürlich am Ende der Stunde wechseln dürft. Toiletten sind natürlich frei gegeben.
4. Im Eingangsbereich steht Desinfektionsmittel, was Ihr gerne benutzen dürft.
5. In dieser Zeit werden wir uns lieber anlächeln, anstatt uns wie gewohnt die Hand zu geben oder gar zu umarmen.
FREI NACH DEM MOTTO: LÄCHELN IST DIE NEUE UMARMUNG
6. Sobald Du auf Deinem Platz angekommen bist, kannst Du Deinen Mundschutz ausziehen.
    Während des Trainings bitte ich Dich den Mundschutz wegzulassen, damit unsere Atmung im Sport normal funktionieren kann.
7. Für unsere Trinkpause bring Dir bitte selber ein Wasser mit, idealerweise in einer Plastikflasche. Die Pause findet im Kursraum auf unseren eingeteilten Plätzen statt.
8. Aufgrund der Infektionsketten MÜSSEN wir Name, Anschrift sowie Zeit von Eintritt und Ausgang dokumentieren. Dafür liegen vorgefertigte Formulare bereit.
    Diese Daten werden 30 Tage aufbewahrt.

DANKE FÜR EUER VERSTÄNDNIS

 

Zurück