Sozialpsychologische Bewegungstherapie

in.Motion Touch

Conny Zarth-Obhodjas
Entwicklung Bewegungskonzepte

 

in.Motion TOUCH Körpertherapie

Berührung im Außen und innen – Körper und Seele dürfen loslassen und entspannen und unsere Selbstheilungskräfte können wirken.

Methoden der in.Motion TOUCH Körpertherapie sind spezielle Massage- und Berührungstechniken,  einfühlsame Gespräche und Bewegungsübungen.

Sie lernen Ihren Körper ganz neu kennen und spüren, Sie werden Ihre Gefühle und Emotionen besser verstehen. In diesem Prozess lernen Sie, sich von alten Mustern liebevoll zu verabschieden, auf die Weisheit Ihres Körpers zu hören und sich zu entspannen. So können Sie ihr Leben frei, leicht und beweglich gestalten.

Was Sie genau erwartet:

In der ersten Sitzung werden wir uns in einem ausführlichen Gespräch kennenlernen, ihr Thema eingrenzen und ihre Ziele formulieren.
Danach arbeiten wir im Stehen, Sitzen oder im Liegen (Massageliege).
Während der Behandlung sind wir immer im Gespräch über alle ihre Empfindungen und Wahrnehmungen.

Sie entscheiden bei jedem Mal, ob und wie Sie weitermachen möchten!